Zurück zur Startseite von Paul Kälberer


Ausstellungen






Paul Kälberer, Bachlandschaft, um 1931–1933
Paul Kälberer
Bachlandschaft, um 1931–1933
Verónica Munín-Glück, Bacoli I, 2013
Verónica Munín-Glück
Bacoli I, 2013
Atelierhaus Paul Kälberer

Sonderausstellung der Kunststiftung Paul Kälberer
72172 Sulz am Neckar-Glatt, Paul-Kälberer-Weg 19
"Paul Kälberer und der Kunstraum Sulz"
Öffnungszeiten:
31. März – 27. Oktober 2019: Sonn- und Feiertage 14.00 - 17.00 Uhr
Eröffnung am Samstag 30. März 2019, 16.00 Uhr

Gruppen: Termine nach Vereinbarung über kunststiftung-paul-kaelberer@gmx.de

Bitte beachten Sie: Wegen Straßenbauarbeiten ist 2019 die Anfahrt über Neckarhausen und damit aus Richtung Horb nicht möglich. Wir empfehlen die Anfahrt über Sulz am Neckar.

[Lageplan Kunststiftung Paul Kälberer]
[Das Atelierhaus bei Google-Maps]
[Einladung als PDF]
In der Sommersaison 2019 zeigt die Kunststiftung Paul Kälberer in Verbindung mit dem Landkreis Rottweil ausgewählte Werke von neun Künstlern und Künstlerinnen, die zur Stadt Sulz am Neckar und ihrem Umland in Beziehung standen bzw. stehen.
Die Ausstellung wird am Samstag, 30. März 2019, um 16.00 Uhr eröffnet. Kreisarchivar Bernhard Rüth führt in den Themenbereich der Ausstellung ein.
Aus dem Raum Sulz stamm(t)en und im Raum Sulz leb(t)en Künstler und Künstlerinnen, die den Kulturbetrieb in der Region – und weit über deren Grenzen hinaus – mitgestaltet haben und mitgestalten. So hat der Maler und Grafiker Paul Kälberer, der von 1927 bis zu seinem Tod im Jahr 1974 im heutigen Sulzer Stadtteil Glatt wohnhaft war, die Kunstszene am oberen Neckar nachhaltig geprägt.
Die Sonderausstellung "Paul Kälberer und der Kunstraum Sulz" wirft Schlaglichter auf herausragende malerische Positionen vom 19. bis ins 21. Jahrhundert und rückt das bemerkenswerte künstlerische Potenzial, über das der Sulzer Raum verfügt, in den Blickpunkt.

Vertreten sind: Paul Kälberer · Gustav Bauernfeind · Gerda Brodbeck · Albrecht Fendrich · Reinhold Fendrich · Johannes Heinzelmann · Verónica Munín-Glück · Jörg Neuner-Duttenhofer · Norbert Stockhus

Winter auf der Alb
Winter auf der Alb
Galerie Schloss Glatt

Ständige Ausstellung im Kultur- und Museumszentrum Schloss Glatt
72172 Sulz am Neckar - Glatt
Neusachliche Werke von Paul Kälberer
(Gründer der Kunstschule Bernstein)

Öffnungszeiten:
1. April - 31. Oktober: Di - Fr 14 - 17 Uhr + Sa + So 11 - 18 Uhr
1. November - 31. März: Sa + So 14 - 17 Uhr

Weitere Informationen unter: KMZ Schloss Glatt

Landschaft mit Hügel
Landschaft mit Hügel
Galerie Andreas Henn
Eberhardtstr. 31-33
70173 Stuttgart
Telefon 0711-236 26 06

Im Rahmen der Verkaufsausstellungen zeigt die Galerie auch
Ölgemälde und Radierungen von Paul Kälberer.
Internet: www.henn-kunst.de

Zurück zur Startseite von Paul Kälberer